Logo Hypnosepraxis
Hypnosepraxis Stefan Janelt

Hypnose- und mentales Gesundheitscoaching

Hypnose- und Gesundheitscoaching
Hypnosepraxis
Stefan Janelt
Hypnose- und Gesundheits-coaching
Logo Hypnosepraxis
Hypnosepraxis Stefan Janelt
Direkt zum Seiteninhalt

Das Geheimnis für mehr Lebenszeit und Lebensqualität!

Effizienz und Effektivität der Selbsthypnose

Wie Du ein Leben lang den nachhaltigen Erfolg erhalten kannst

Möchtest Du nicht immer wieder von vorne beginnen, um Deine Ziele langfristig zu halten?


"Wenn es unmöglich ist, dann machen wir es eben hypnotisch!"
(Richard Bandler; NLP-Mitbegründer)

Welchen Nutzen bringt Dir das Erlernen der Selbsthypnose?

 Sicherheitsanker einrichten
 eingebaute Rückfallprophylaxe
 jederzeit anwendbar
 innerhalb von 4 Wochen erlernbar
 enorme Steigerung des Selbstwertgefühls und des Selbstvertrauens
 Festigung und Ausbau der eigenen Ressourcen und Fähigkeiten
 Standfestigkeit in herausfordernden Situationen
 lebenslange Nachhaltigkeit des Erfolges  
 Praxisbeispiel: Nie wieder einen JoJo-Effekt erleben
 Kombination mit anderen Entspannungstechniken möglich
 keine 08/15 Anleitung von der Stange
 inhaltlich auf Dich persönlich abgestimmte Übungen und Trainings
 es sind zu jedem Zeitpunkt mit Dir abgestimmte inhaltliche Korrekturen möglich

Was ist Selbsthypnose und wie funktioniert sie?

Immer wieder werde ich gefragt: "Ist die Selbsthypnose überhaupt möglich?"
Und immer wieder antworte ich darauf: Ja, selbstverständlich, Du musst es nur erlernen und brauchst eine professionelle Trainingsanleitung und umsetzbare Übungen, die auf Dein individuelles Anliegen zugeschnitten sind."

Die Selbsthypnose ist nicht zu 100% zu vergleichen mit der Hypnosesitzung die Du von einem erfahrenen Hypnosecoach, Therapeuten oder Mediziner durchführen lässt. Allerdings ist die Selbsthypnose sehr gut dazu geeignet, um Dich bei Deiner erwünschten Verhaltensänderung optimal zu unterstützen um Dein erzieltes Ergebnis langfristig zu erhalten.
Im medizinischen Kontext wird die Selbsthypnose zum Beispiel bei chronischen Schmerzpatienten erfolgreich eingesetzt. Der Umgang mit Schmerzattacken wird für diese Patienten deutlich erträglicher und unter Umständen können die Schmerzmedikamente erheblich reduziert werden.

Ich nutze bei meinem Angebot als Hypnosecoach, die Selbsthypnose als Rückfallprophylaxe für die Raucherentwöhnung oder bei der Gewichtsreduktion. Ebenso ist sie sehr gut bei allen anderen meiner Anwendungen einsetzbar. Sie gibt Dir die Möglichkeit eine lebenslange Nachhaltigkeit Deiner erwünschten Verhaltensweise zu gewährleisten und bietet Dir eine enorme Hilfe gerade in herausfordernden Situationen, in denen Du gewöhnlicherweise aufgeben würdest..

Du wirst von mir innerhalb von 4-Wochen dazu angeleitet, Dich selbst in eine leichte bis mittlere Trance zu versetzen und kannst in diesem Zustand orts- und zeitunabhängig Deine Selbsthypnose durchführen und Dir eigene Suggestionen geben. In diesem Trancezustand bist Du, wie bei der herkömmlichen Hypnose nicht bewusstlos und Du schläfst auch nicht während dieser Zeit. Du nimmst äußere Einflüsse war und bist jederzeit ansprechbar und Du kannst zu jedem Zeitpunkt die Selbsthypnose unterbrechen, wenn es notwendig werden sollte.

Ich erwähne nur sicherheitshalber, dass die Ausübung der Selbsthypnose nur dann erfolgt, wenn Du nicht aktiv am Straßenverkehr teilnimmst oder wenn Du aktuell nicht mental gefordert bist. Du kannst die Selbsthypnose ansonsten überall durchführen, wo Du ein wenig Ruhe findest (als Beifahrer im Auto, im Park, in öffentlichen Verkehrsmitteln, bei Dir zu Hause, im Urlaub, etc.).
Die Dauer der Selbsthypnose bestimmst Du und mit ein wenig Übung kannst Du die Dauer individuell abgestimmt auf die aktuelle Situation steuern.

Mehr Informationen gebe ich Dir, wenn Du Dich dazu entschieden hast eine Hypnosesitzung bei mir zu buchen.

Was musst Du tun, um vom größtmöglichen Nutzen der Selbsthypnose zu profitieren?

Wenn Du Dich für die Buchung des 4-wöchigen Kurses Selbsthypnose entschieden hast, dann ist Deine Aufgabe innerhalb der 4 Wochen, meinem Konzept- und meinen Trainingsanweisungen genau zu befolgen. Und es ist wichtig, dass Du Dir innerhalb der Trainingstage einen ungestörten Zeitkorridor für die Übungen verschaffst.

Da das Konzept inhaltlich auf Dich persönlich abgestimmt ist, wird Dir dieses sehr leichtfallen. Innere Zweifel und Blockaden werden durch die Individualität des Konzeptes erst gar nicht aufkommen.
Während der Vorbereitung auf Deine persönliche Hypnosesitzung, werden wir uns einen für Dich passenenden Gedankenanker heraussuchen, der Dich maßgeblich dabei unterstützen wird, die Trainings und Übungen ohne Überwindung, Willenskraft oder erzwungener Disziplin so umzusetzen, dass Dein Erfolg einfach nicht ausbleiben kann.

Nach den vier Wochen wirst Du Deinen eigenen Rhythmus zur Anwendung der Selbsthypnose gefunden haben und kannst von diesem Zeitpunkt an, Dein Leben lang die Selbsthypnose immer dann einsetzen, wann immer Du sie für notwendig und wichtig hältst.
Wann genau das sein wird, wirst Du sehr schnell für Dich herausgefunden haben.

Kontaktdaten:
Hypnosepraxis Stefan Janelt - Ascheberger Straße 30,  59387 Ascheberg
Telefon:  02599 914-3495   
Fax:      02599 929-9004




Zurück zum Seiteninhalt